Merkel ab Montag in Israel um „Druck“ zu machen

Berlin: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei den seit Monaten auf Eis liegenden Friedensgesprächen zwischen Israelis und Palästinensern Druck machen. Die aktuelle Stagnationsphase sei äußerst unbefriedigend, hieß es am Freitag in Regierungskreisen in Berlin. Es sei sehr wichtig, dass es in den nächsten sechs Monaten Bewegung gebe. Merkel reist an diesem Montag und Dienstag zu deutsch-israelischen Regierungskonsultationen und bilateralen Gesprächen mit einer Vielzahl ihrer Minister nach Israel. dpa

Was das wohl wieder kosten wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s