Ägyptensafari – Hamed Abdel-Samad live aus Kairo

Hamed Abdel-Samad: „Der demokratische Westen hilft nicht.“

Der deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad ist in Ägypten aufgewachsen und war Mitglied der Muslimbruderschaft. Seit 1995 lebt er in Deutsch­land. Zurzeit hält er sich in Ägypten auf und ist Teil des Protests. ‚Mit jeder Minute, die Mubarak an der Macht bleibt, fließt ägyptisches Blut‘, sagte Abdel-Samad.

2 Antworten

  1. Wieso will 1 Million Demonstranten die restlichen 70 Millionen dominieren?? 1 Million ist doch nicht DAS Volk, das Volk ist 70 Millionen. Und es gibt halt auch andere Meinungen als die Meinung der vom Westen scheinbar unterstützten Moslembrüder und El Baradei…

    Sollten die Moslembrüder und El Baradei an die Macht kommen, wird sich der Westen wundern. Dann haben wir in Ägypten ein Nest von Terroristen die den Westen ernsthaft bedrohen. Dann geht die Achse des Bösen von Nordkorea über den Iran bis Ägypten..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: